10’000 Kunden – ein toller Erfolg zum Jahresende!

Vor einigen Tagen durften wir mit Stefan Oppliger unseren 10’000sten Kunden im swisscharge.ch Netzwerk willkommen heissen. Damit ist die Zahl der registrierten Nutzer innert eines Jahres um sagenhafte 150% gestiegen. Das ist ein eindrücklicher Beweis dafür, dass die Elektromobilität ein Teil unserer mobilen Realität geworden ist, und erst noch der am schnellsten wachsende.
Melanie und Stefan Oppliger wohnen mit Ihrer kleinen Tochter in Bazenheid. Dort haben wir sie kurz vor Weihnachten besucht und wurden herzlich empfangen.

„Als gelernter Elektroinstallateur bin ich schon lange begeistert von der Elektromobilität. Vor allem die Technologie und die Autos von Tesla gefallen mir sehr“ sagt Stefan.

Nach der ersten Fahrt in einem Model S liess ihn der Gedanke, selbst eines Tages elektrisch unterwegs zu sein, nicht mehr los.

„Heute arbeite ich bei der Firma Schindler AG im Aussendienst, und im März erhalte ich einen Renault ZOE. Dann bin ich auch elektrisch unterwegs. Da meine Schwiegermutter aber bereits einen BMW i3 hat, habe ich schon jetzt ein Ladekonto bei swisscharge.ch eröffnet. Das erste Ladeerlebnis hatten wir an der Schnellladestation der Landi Matzingen. Es hat alles bestens funktioniert!“

Melanie und Stefan Oppliger mit ihrer Tocher erhalten von unserem Leiter Kundendienst, Alessio Mock, und Albert Lehmann die “Ladekarte” für das swisscharge.ch Netzwerk.

Wir wünschen Stefan Oppliger und seiner Familie, aber auch allen anderen Elektromobilisten unfallfreie entspannte Reisen. Vor allem aber wünschen wir Ihnen schöne Weihnachtstage und einen tollen Start in ein elektrisierendes neues Jahrzehnt!