Le b.a-ba du rechargement public – nos conseils pour la mobilité électrique au quotidien

L’électrification des parcs de véhicules progresse à un rythme rapide. La technologie évolue de plus en plus d’un marché de niche vers un marché de masse. Les véhicules électriques d’aujourd’hui sont économes en énergie, peu coûteux à entretenir et protègent notre environnement. Une enquête représentative commandée par le TCS a récemment montré que la moitié…
Read more

10’000 clients – un grand succès à la fin de l’année !

Il y a quelques jours, nous avons eu le plaisir d’accueillir Stefan Oppliger, notre 10’000ème client dans le réseau swisscharge.ch. Cela signifie que le nombre d’utilisateurs enregistrés a augmenté de 150 % en un an, ce qui est incroyable. C’est une preuve impressionnante que l’électromobilité fait désormais partie de notre réalité mobile, et même de…
Read more

eMobilisten bauen auch Autos!

Im Oktober 2019 haben eMobilistinnen und eMobilisten im swisscharge.ch Netzwerk erstmals mehr als 100’000 kWh in einem Monat bezogen. Genau genommen waren es 116’600 kWh. Aber was muss man sich darunter vorstellen? Mit dieser Energiemenge konnten die Fahrerinnen und Fahrer der Elektrofahrzeuge eine Distanz von etwa 700’000 km zurücklegen. Und weil der Schweizer Strommix fast…
Read more

EBL wird neuer Partner von swisscharge.ch

Die EBL Genossenschaft Elektra Baselland setzt den Ausbau der Infrastruktur für Elektroautos in der Nordwestschweiz fort. Der Baselbieter Energieversorger setzt neu auf das innovative Zugangs- und Abrechnungssystem von swisscharge.ch für den Betrieb von Ladestationen. EBL plant neben dem Aufbau von öffentlichen und privaten Ladestationen auch die Errichtung des Swiss E-Mobility Hub, ein Innovationszentrum für Elektromobilität…
Read more

Wie funktioniert Roaming bei Ladestationen für Elektroautos?

swisscharge.ch ermöglicht das Laden an rund 35’000 Ladestationen in ganz Europa dank Roaming. Roaming bedeutet, dass unsere Kunden in der Schweiz und im Ausland Ladestationen von anderen Ladestationsbetreibern nutzen können. Dazu schliesst swisscharge.ch Verträge über die Nutzung ihrer Ladestationen im In- und Ausland ab. Die Ladestationsbetreiber verrechnen uns die bezogenen kWh, die Ladezeit in Minuten…
Read more

AGROLA und swisscharge.ch sind Partner

Durch die Partnerschaft mit Swisscharge.ch ist AGROLA ist mit ihren Ladestationen nun Teil eines europaweiten Netzwerks, das rund 35000 Elektroladestationen umfasst. AGROLA powercard -Kunden können Ladestationen einfach und bequem mit der Karte freischalten und die Ladung direkt bezahlen. Ziel von AGROLA ist es, bis 2021 schweizweit 20 gut frequentierte Standorte im ländlichen Gebiet mit Schnellladestationen…
Read more